Dezimalquote

Die mit Abstand am meisten verbreitete Schreibweise der Wettquoten ist die dezimale Quote. Diese Quote wird jeweils ganz einfach mit dem Wetteinsatz multipliziert um den möglichen Gewinn zu errechnen.

Beispiel:
Die Siegquote von Team X liegt bei 1,80. Bei einem Einsatz von 100€ würde man also bei Gewinn der Wette 180€ ausbezahlt bekommen.

Neue Kommentare

Kommentar zu bet365

lmakingl http://canphv.com viagra tablet rhurti http://canphv.com

Kommentar zu bet365

Call me wind because I am absulotely blown away. http://bpepbtubgj.com...

Kommentar zu Tipico

The exetspire shines through. Thanks for taking the time to answer....

Lexikon

Probleme mit bestimmten Begriffen im Sportwettbereich? Das Wettpalast.com Lexikon hilft Ihnen !

Ratgeber

Der Wettpalast.com Ratgeber erläutert Ihnen die Grundlagen der Sportwetten!