Rollover

Unter Rollover versteht man die Umsatzbedingungen, die z.B. an ein Bonusangebot eines Sportwettanbieters geknüpft sind.

Beispiel:
Für eine Einzahlung bis zu 50€ erhalten Sie einen 100% Bonus, d.h. Sie bekommen für eine Einzahlung von 50€ insgesamt 100€ auf Ihr Wettkonto gutgeschrieben (siehe Wettkonto). Als Rollover verlangt der Buchmacher einen 10-fachen Umsatz des Bonusbetrages. Dies bedeutet, dass insgesamt für 500€ Einsätze (50€ Bonus*10) getätigt werden müssen, bevor der Bonusbetrag ausgezahlt werden kann.

Achtung:
Die Bonusbedingungen können je nach Bonusangebot und Anbieter auch noch zusätzlich erweitert werden, so dass z.B. nur Einsätze auf Quoten über 1,50 auf die Umsatzbedingungen angerechnet werden.

Neue Kommentare

Kommentar zu bet365

lmakingl http://canphv.com viagra tablet rhurti http://canphv.com

Kommentar zu bet365

Call me wind because I am absulotely blown away. http://bpepbtubgj.com...

Kommentar zu Tipico

The exetspire shines through. Thanks for taking the time to answer....

Lexikon

Probleme mit bestimmten Begriffen im Sportwettbereich? Das Wettpalast.com Lexikon hilft Ihnen !

Ratgeber

Der Wettpalast.com Ratgeber erläutert Ihnen die Grundlagen der Sportwetten!